Aikido pausiert bis Ostern!

Liebe Aikidokas,

die aktuelle Situation geht an keinem von uns spurlos vorbei. Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus ist derzeit nicht absehbar.

Nach langer Überlegung, Beratung und Abwägung der Risiken bin ich in Absprache mit unserem Abteilungsleiter Carlo zum Entschluss gekommen, das Aikido-Training bis Ostern ruhen zu lassen.

Die Gesundheit unserer Mitglieder und Familien hat oberste Priorität. Das bedeutet aber nicht, dass ihr zu Hause auf Gymnastik, Tai Sabaki und Bokkentraining verzichten müsst.

Ich wünsche euch und euren Familien alles Gute und Gesundheit,

Sami

12.3.2020